Beschnittzugabe nennt man die Verlängerung von Gestaltungselementen in den abzuschneidenden, etwa 3 Zentimeter breiten Rand.