Die feinste Linie, die ein Drucker oder Belichter in der eingestellten Auflösung darstellen kann, bezeichnet man als Haarlinie.