Sollten Sie wider Erwarten nach dem Erhalt der Ware einen Grund zur Beanstandung sehen, haben Sie innerhalb von zwei Wochen die Möglichkeit, die Mängel schriftlich anzuzeigen und mit mindesten zwanzig Exemplaren zu belegen.
Andernfalls ist eine Geltungsmachung von Gewährleistungsansprüchen ausgeschlossen.
Nach Eingang der Reklamation prüfen wir, ob die Ansprüche berechtigt sind. Näheres hierzu ist in den AGBs und in der Widerrufsbelehrung nachzulesen.