Unter dem Satzspiegel versteht man die Fläche, die von Text und Bild auf der Seite einer Drucksache eingenommen wird.