Das Volumen ist ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal von Papier, vor allem von Werkdruckpapier, und drückt das Verhältnis von Papierdicke und Papiergrammatur aus.