Über uns

Buchdruck in perfekter Qualität seit mehr als 180 Jahren

die Schwarzdrucker

Sicher möchten Sie wissen, wem Sie Ihre Buchinhalte anvertrauen. Deshalb möchten wir Sie informieren, wer die Schwarzdrucker sind:

Die Schwarzdrucker gehören zu dem traditionsreichen Neustädter Verlags- und Druckhaus Ph. C. W. Schmidt Dienstleistungsgesellschaft mbH, welches auf über 180 Jahre Erfahrung im Druckgewerbe zurückblicken kann.

Was dürfen wir für Sie tun? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Beratung

Geschichte

Am 4. Februar 1828 eröffnete der aus Königsberg stammende Buchdruckermeister Georg Friedrich Heydner in Neustadt seine Druckerei und legte damit den Grundstein für das renommierte Neustädter Verlags- und Druckhaus Ph. C. W. Schmidt.

Das Verlags- und Druckhaus Schmidt gehört zu den bekanntesten Spezialdruckereien für das Fachgebiet Landes- und Heimatgeschichte. Seit der Spezialisierung in den 50er Jahren hat man sich auch bundesweit einen Namen gemacht. Geschichtsvereine, Archive und Lehrstühle gehören zum Beispiel zu den Kunden.

Die Themenkreise der Veröffentlichungen behandeln die Geschichtsforschung in den historischen Spezialgebieten, wie zum Beispiel der Heimat- und Landesgeschichte, der Kirchen- und Kunstgeschichte, der Genealogie, der Heraldik, der Entomologie und der Ornithologie.

Je nach Anliegen und Kundenwunsch tritt das Verlags- und Druckhaus Schmidt dabei entweder als reine Buchdruckerei oder aber als Verlag auf.